Kinoprogramm

« Zurück zum Kinoprogramm

Safety Last

iCal Import

FR, 01. 03. Beginn: 20.30 Uhr

In Zusammenarbeit mit Forum Musik

USA 1923, Fred Newsmeyer, Sam Taylor, 75 Min., Mit Harold Lloyd, Mildred Davis, Bill Strother, Noah Young u.a.

Stummfilm mit Live Musik von Michael Lösch.

Die Versuche eines jungen Mannes, als Verkäufer in einem Großstadtkaufhaus Karriere zu machen, sind weniger erfolgreich, als seine Berichte an die zu Hause in der Kleinstadt gebliebene Freundin glauben machen. Als sie ihn überraschend besucht, muss er ungeheure Anstrengungen unternehmen, um seine Lügen wahr zu machen.

Lloyds beste „Hochhauskomödie“ mit der berühmten Uhrzeigerszene ist ein Klassiker des Stummfilms. Harold Lloyd verzichtet dabei auf die Tragik eines Buster Keaton oder die anarchische Romantik eines Charlie Chaplin. Mit Kreissäge und Brille gibt er den netten jungen Mann von Nebenan, ein Kind des optimistischen Jazz-Zeitalters, in dem es jeder auf den Gipfel schaffen kann, wenn er nur daran glaubt.

Michael Lösch hat einen Soundtrack dazu geschrieben, der live von vier Musikern ausgeführt wird: Martin Ohrwalder (trumpet), Helga Plankensteiner (sax, clarinet), Michael Lösch (piano), Enrico Tommasini (drums).

Top

Hinterlasse einen Kommentar