Kinoprogramm

« Zurück zum Kinoprogramm

Regisseur zu Gast: Günther Götsch

iCal Import

Donnerstag, den 29. März Beginn 20:30

Fußnoten – Auf dem Küstenweg nach Santiago

© 2012, Günther Götsch, 54 Min.

Seit jeher übt der Jakobsweg eine besondere Faszination aus und zieht jährlich eine große Anzahl von Pilgern an, die sich auf dem traditionellen „Camino Francès“ beinahe gegenseitig auf die Zehen treten. Der Schauspieler Günther Götsch hat eine alternative Route für die Pilgerschaft nach Santiago de Compostela gewählt: den 850 Kilometer langen nördlichen Küstenweg mit seinem anspruchsvollen Höhenprofil und seinen wunderschönen Strandabschnitten abseits von jeglichem Pilgerkommerz.

Das filmische Reisetagebuch gewährt Einblicke in sehr persönliche Erfahrungen, die der Lananer in den 31 Tagen seiner Wanderung gemacht hat. Dabei stößt der ungeübte Pilger mit seinem 10-Kilo-Rucksack am Rücken schon bald an die körperlichen Grenzen. Dem gegenüber stehen die vielen lohnenswerten Erlebnisse inmitten der hinreißenden Naturlandschaft zwischen Meer- und Bergwelt. So wechseln sich emotionale Höhen und Tiefen ebenso ab, wie die vielen Bekanntschaften am Weg.

Top

Hinterlasse einen Kommentar