Kinoprogramm

« Zurück zum Kinoprogramm

Klara und das Geheimnis der Bären

iCal Import

SA, 05. 10. Beginn: 16.00 Uhr

SO, 06.10. Beginn: 16.00 Uhr

CH 2012, Tobias Ineichen, 90 Min. Mit Ricarda Zimmerer, Elena Uhlig, Roeland Wiesnekker, Damian Hardung, Rifka Fehr, Monica Gubser, Peter Jecklin.

In den Schweizer Alpen lebt die 13jährige Clara gemeinsam mit ihrer Mutter Nina und ihrem Stiefvater Jon auf dessen abgelegenem Berghof. Clara hat einen besonderen Hang zur Natur und eine blühende Phantasie, muss sich wegen der zurückgezogenen Lebensweise ihrer Familie jedoch immer wieder Gemeinheiten der Dorfbewohner gefallen lassen. Als sie eines Tages auf der Sommerweide einen jungen Bären sieht, überschlagen sich plötzlich die Ereignisse. Ist der kleine Bär vielleicht das Junge der Bärenmutter Zelda, die vor einem Jahr von Wilderern erschossen wurde? Als Jon einen alten Mädchenschuh findet, ist Clara davon überzeugt, mittels dieses Fundes in Verbindung mit der vor 200 Jahren lebenden Susanna zu stehen. Das Mädchen wollte damals einen kleinen Bären befreien, um den „Fluch der Bärin“ zu brechen. Clara entschließt sich, Susannas Auftrag fortzuführen …

Top

Hinterlasse einen Kommentar