Kinoprogramm

« Zurück zum Kinoprogramm

Das Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen vorkommen wollte

iCal Import

SO, 19. 05. Beginn: 18.00 Uhr

MO, 20. 05. Beginn: 18.00 Uhr

D 2013, Steffen Zacke, 80 Min. Mit Hanna Merki, Michael Kranz, Jasmin Barbara Mairhofer, Oliver Karbus, Verena Buratti, Susan La Dez, Pascal Andres, Klaus Stiglmeier, Ferdinand Schmidt-Modrow u.a.

In einem sehr kleinen Königreich lebt Prinzessin Clara. Sie ist weder artig noch elegant und hat außer dem Hofnarren Michel keine Freunde. Da kommt ihr eine verwegene Idee: Wenn sie all das macht, was Prinzessinnen so in Grimms Märchen zu tun pflegen, wird sie sicher nicht nur berühmt, sondern alle werden sie auch gern haben und stolz auf sie sein. So ihr Plan…

Dass es nicht einfach wird, einen Frosch gegen die Wand zu werfen oder etwas gegen einen Wolf zu unternehmen, der nicht nur viel zu lieb ist, sondern auch schrecklichen Mundgeruch hat, ist abzusehen, aber wer rechnet schon mit einem hungrigen Pferd, das einem das Haar vom Kopf frisst? Eine Katastrophe folgt der anderen. Die königliche Familie ist nicht erfreut. Doch gerade, als alles verloren scheint, lernt Clara den Prinzen Ermelin kennen…

Top

Hinterlasse einen Kommentar